Schwarz wie Tinte

SchneewittchenWas steckt hinter Schneewittchen?

Kinder kennen Märchen ganz gut. In der Schule und in den Medien bilden Märchen immer eine sichere und interessante Grundlage der kulturellen Bildung. Eine Gruppe von Kindern zwischen 11 und 14 Jahren haben das Märchen Schneewittchen unter die Lupe genommen.

Wie finden sie dieses Märchen? Welche Rollen finden sie lustig, schwer oder schön? Warum ist die Frau so böse? Und Schneewittchen – ist sie etwa blöd? Wer will gern die Prinzessin spielen? Und den Prinzen? Die Kinder spielen, dass sie das Märchen spielen, und entdecken dabei Schneewittchen neu.

Als Grundlage wurde das Buch „Schwarz wie Tinte“ von Wim Hofman gelesen.

  •  Jahreskurs, 3 St./Woche, insgesamt 80 Stunden
  •  9 – 13 Jahre
  • 2011
Bookmark the Permalink.

Kommentare sind geschlossen.